15./16.

August 2020

Bikeweekend Oberalp

- Erwachsene -

Ablauf:

 

Samstag, 15. August 2020

Zugfahrt St. Gallen - Chur - Disentis – Oberalp

06:25 ab St. Gallen

07:56 ab Chur

09:14 ab Disentis

09:51 an Oberalppass

 

Bikestrecke, 38 km und 1'500 hm

Vom Oberalppass geht’s zuerst auf einem kurzen Single Trail und dann auf der Passstrasse runter um dann den langen landschaftlich wunderschönen Aufstieg in Richtung Maighelspass in Angriff zu nehmen. In der Ebene und im Aufstieg zum Maighelspass gibt es einige Schiebepassagen.

Die Abfahrt vom Pass in Richtung Andermatt hat es in sich. Sie ist als S3 deklariert, ist sehr knackig und anspruchsvoll und hat einige Schiebepassagen drin. Im Unteralptal folgen wir der Kiesstrasse und später einem schönen Single Trail mit steilen und richtig gemeinen Zwischenanstiegen.

In Andermatt werden wir dann Rast machen und das verspätete Mittagessen einnehmen.

Im Urserental folgen wir der Tour 410 und fahren bei Realp die Furkapassstrasse hoch (600 hm) bis Tiefenbach. Dort ist unsere Unterkunft.

Gemeinsames gemütliches Abendessen im Hotel Tiefenbach.

 

Sonntag, 16. August 2020

 

Bikestrecke 47 km / 1’500 hm

Dank dem Aufstieg nach Tiefenbach vom Samstag starten wir bereits auf 2100 MüM und machen den Furka Höhenweg nach Andermatt. Diesen Teil habe ich noch nicht erkundet. Die Literatur lobt den Trail und schreibt von einer knackigen Abfahrt runter nach Andermatt.

 

In Andermatt werden wir den Zug zum Oberalppass besteigen und so gemütlich hochfahren. Das Mittagessen werden wir wohl auf dem Oberalppass einnehmen.

Es folgt ein zweiter Teil der Tour, der es in sich hat. Steile Aufstiege und Abfahrten. Dies wieder teilweise in der Schwierigkeitsstufe S3. Somit wohl einige Schiebepassagen.

 

Von Sedrun nach Disentis folgt ein Ausrollen entlang der RhB-Strecke.

In Disentis steigen wir wieder in den Zug und fahren via Chur nach St. Gallen.

 

--------

Bahn

 

Jeder löst seine Billette selbst. Die Preise sind mit dem Halbtaxabo gerechnet.

Bahnbillette für Samstag:

StG – Chur – Disentis - Oberalppass, Fr. 35.10 Tageskarte für den Veloselbstverlad Fr. 14.--

Bahnbillette für Sonntag:

Andermatt – Oberalppass, Fr. 4.10

Disentis – Chur – St. Gallen, Fr. 29.50 Tageskarte für den Veloselbstverlad Fr. 14.-

 

--------

Hotel

 

Wir übernachten im Touristenlager des Hotel Tiefenach (Furka). Bettwäsche und Handtücher stehen zur Verfügung. Der Preis beträgt Fr. 75.—und beinhaltet Halbpension.

 

--------

Versicherung

Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

 

--------

Packliste

  • Bike im guten Zustand (Pneu, Schaltung, Bremsen, ...)
  • Tipp: Kleine Übersetzung wer kann!
  • Reparaturwerkzeug, Pumpe, Ersatzschlauch, Ersatzbremsklötze
  • Zwischenverpflegung und Getränkebidon --> mehrheitlich verpflegen wir uns in Restaurants
  • Bikekleidung (dem Wetter angepasst, wir sind teilweise über 2'200 MüM)
  • Vereinstrikot (ev. Ersatztrikot)
  • Helm, Handschuhe
  • Ärmlinge und Beinlinge, Weste
  • Regenhose und Jacke
  • Schoner sind zu empfehlen
  • Sonnenbrille und -creme
  • Kleider und Schuhe für den Abend
    --> Kleider in wasserdichten Säcken einpacken
  • Zugbillette, Halbtaxabo
  • Geld
  • Hygienemaske für die Reise im ÖV.

Den Rucksack (kein Gepäckträger!) mit eurem Gepäck habt ihr beide Tage dabei. Deshalb achtet darauf, dass es möglichst leicht ist, sechs Kilogramm sollte die obere Grenze sein.

 

------

Anmeldung

Deine verbindliche Anmeldung bis zum 7. August vor 12.00 Uhr via eMail auf tour@veloclubsg.ch .

Dies ist wichtig, da ich allenfalls Schlafplätze stornieren muss.

Bei späterer Abmeldung müssen die Kosten fürs Hotel selbst übernommen werden.

 

Ich brauche von euch folgende Angaben:

  1. Telefonnummer
  2. Fahrt ihr mit dem Zug oder mit dem Auto?
  3. Wo steigt ihr ein?
  4. Bemerkungen

Freue mich auf eine spannende und unfallfreie Tour in der super schönen Bergwelt rund um den Oberalppass.

 

Gruess Roger

 



 

22.

August 2020

Bike Ausfahrt Fadärastein

- Jugend -

...infos folgen


 

19./20.

Sept 2020

Bike Weekend Wallis

- Erwachsene -

...infos folgen


 

29.

Sept 2020

Beginn Winterbiketraining

- Alle -

...infos folgen